Leitbild

Das Leitbild der Schule

Unser Leitbild „Miteinander, voneinander lernen“ beschreibt den Alltag an unserer Schule.

Durch Respekt und Gemeinschaft schaffen wir eine Kultur, die sowohl das gemeinsame Lernen als auch den individuellen Lernfortschritt jedes einzelnen Schülers fördert. Durch regelmäßigen Austausch über Interessantes und bereits Bekanntes wird der Lernprozess stark gefördert. Neue Lerninhalte erarbeiten Schüler gemeinsam mit ihren Klassenkammeraden, gezielt unterstützt durch den Lehrer. Dies wird besonders in der Jahrgangsmischung deutlich. Dadurch wird nicht nur die Sozialkompetenz gefördert, sondern auch der fachliche Austausch. In gemeinsamen Projekten können die Schüler eigenständig tätig werden und ihren Interessen folgend handeln. Durch gegeseitige Unterstützung, bspw. Helfersysteme beraten sich die Schüler gegenseitig beim Lernen und Arbeiten. Das schafft ein lernfördendes Klima, stärkt die Kommunikationsfähigkeit jedes Einzelnen und steigert die Motivation. Wenn Schüler von Schülern lernen ist das für alle Seiten lohnenswert – auch für den Lehrer, der von seinen Schülern immer wieder etwas dazu lernen kann.

„Miteinander, voneinander“ bedeutet für uns:

  1. Kinder – Kinder
  2. Kinder – Lehrer/Erzieher
  3. Kinder – Eltern
  4. Lehrer/Erzieher – Lehrer/Erzieher
  5. Lehrer/Erzieher – Eltern
  6. Lehrer/Erzieher – Kooperationspartner/Netzwerkpartner
  7. Kinder – Eltern – Lehrer/Erzieher – Kooperationspartner/Netzwerkpartner