Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Friedrich-Herthum-Grundschule Könitz

26.05.2020: Elternabend für die zukünftige Klasse 1

Der Elternabend für die zukünftige Klasse 1 fällt vorerst aus. Sollte es einen Ersatztermin geben, werden wir Sie hierüber informieren. Sie werden in Kürze einen Brief erhalten, in dem Sie alle wichtigen Informationen, das Schuljahr betreffend, finden werden.

17.05.2020: Aufgaben für das Homeschooling vom 18.05. bis 20.05.2020

Klasse 1 Klasse 3a Klasse 3b

17.05.2020: Risikogruppen

Zählt Ihr Kind oder eine im häuslichen Bereich lebende Person zu den Risikogruppen, ist Ihnen freigestellt, ob Sie Ihr Kind in die Schule schicken oder zu Hause weiterhin Aufgaben für das Homeschooling vorziehen. Bitte informieren Sie Ihre/n Klassenlehrer/in  dahingehend und geben Sie zeitnah eine ärztliche Bescheinigung darüber in der Schule ab.

15.05.2020: wichtige Informationen

  • In folgendem Dokument finden Sie alle wichtigen Hinweise zum Ablauf des Unterrichts ab dem 18.05.2020 –> Unterrichtsablauf
  • Achtung!!! Der Termin des Schulfotografen entfällt

11.05.2020: Schülerverkehr in Pandemie-Zeiten und Schwimmunterricht

KomBus hat eine Infobroschüre zum Schülerverkehr in Pandemie-Zeiten herausgebracht. Diese können Sie hier einsehen.

Informationen für die Schüler/innen der Klasse 3: Der Schwimmunterricht wird dieses Schuljahr nicht mehr stattfinden können.

06.05.2020: Notfallbetreuung am Freitag, den 22.05.2020

Wer am Freitag, den 22.05.2020 (der Tag nach Himmelfahrt) für sein Kind eine Notfallbetreuung benötigt, gibt dies bitte bis spätestens Freitag, den 15.05.2020 in der Schule bekannt. So können auch wir den Einsatz unseres Personals an diesem Tag planen. Vielen Dank.

05.05.2020: wichtige Informationen für die kommenden Wochen

  • Den Ablauf des Präsenzunterrichtes der Klasse 4 ab Montag, den 11.05.2020 finden Sie hier.
  • Mittagessen: Alle Kinder in der Notbetreuung und der Klasse 4 können ab sofort wieder Mittagessen für die Woche vom 11.05. bis 15.05.2020 bestellen und in der Zeit von 11:10 bis 12:00 Uhr im Speisesaal verzehren.
  • Der variable schulfreie Tag am Montag, den 25.05.2020 fällt ersatzlos aus. Die Schüler gehen an dem Tag ganz normal in die Schule.
  • Der Schnuppertag für zukünftige Erstklässler „Mit Mimi und Mo zur Zuckertüte“ fällt ersatzlos aus.
  • Die Diagnostiktage für zukünftige Erstklässler fallen ersatzlos aus.
  • Die Elternabende zum Thema Medien und Sexualerziehung (Klasse 3) am Dienstag, den 19.05.2020 fallen aus.
  • Notbetreuung (Verordnung des TMASGFF) gilt weiterhin für folgende Gruppen: Gruppe A+, Gruppe A, Gruppe B. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Formular und auch folgenden Nachweis Ihres Arbeitgebers mit.

04.05.2020: Neue Aufgaben stehen zum Download bereit

Aufgaben und Materialien, welche Ihre Kinder in der Zeit der Schulschließung bis zum 15.05.2020 bearbeiten sollen, finden Sie unter folgenden Links.

Klasse 1 Klasse 2 Klasse 3a Klasse 3b

Wer sich zusätzlich noch sportlich betätigen möchte, kann dies gern mit Hilfe der täglichen Sportstunde von ALBA Berlin, auf deren Youtube-Kanal tun. Viel Spaß und Freude damit.

24.04.2020: Hortanträge für das Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern der zukünftigen Klassen 2-4, bitte füllen Sie das folgende Formular aus und geben Sie es bis spätestens 11. Mai 2020 im Sekretariat der Grundschule ab. Ebenfalls ist noch eine Elterninformation vom Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt bezüglich des Hortbesuches verlinkt.

Formular: Antrag auf Aufnahme in den Hort

Landratsamt: Elternbrief zum Hortbesuch der Kinder im SJ 20/21

24.04.2020: Erster Stufenplan zur schrittweisen Öffnung der Schulen und Kindergärten in Thüringen

Bitte lesen Sie sich folgenden Artikel des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport zur schrittweisen Öffnung der Schulen durch. Als erstes werden ab dem 11.Mai 2020 die Schüler/innen der Klasse 4 zurück in die Schule kommen können und Präsenzunterricht erhalten. Alle anderen Klassen werden weiterhin im Homeschooling Aufgaben erledigen. Wie der Fahrplan für die weiteren Klassen aussieht, steht noch nicht fest. Die Grundschule wird Sie aber dazu weiterhin hier auf dem Laufenden halten. –> erster Stufenplan des TMBJS

16.04.2020: Thüringen legt fest: Schrittweises und gestaffeltes Vorgehen an den Schulen bis Schuljahresende

Das Bildungsministerium arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung der Beschlüsse des Landeskabinetts vom 15. April 2020 zu Schulen und Kindergärten. Am Donnerstag sind dazu die ersten Entscheidungen gefallen:

Der Beschluss des Landeskabinetts bedeutet, dass nach den in dieser Woche endenden Osterferien zunächst für alle Thüringer Schülerinnen und Schüler das Lernen weiter zu Hause stattfinden wird. Die Schulschließungen und Notbetreuungen bleiben zunächst bestehen. Aufgaben, die die Schülerinnen und Schüler zu Hause erledigen möchten, werden bis Dienstag, den 21.04.2020 wieder auf unserer Hompage zum Download bereit stehen.

Den aktuellen Beschluss können Sie unter folgendem Link nachlesen.

Weitere Details entscheiden sich zur nächsten Kultusministerkonferenz.

03.04.2020: KomBus führt ein neues Erweiterungsticket für Schüler ein

Nähere Information darüber finden Sie hier und hier.

24.03.2020: Online Angebote des Thüringer Schulportals

Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterstützungsangebote zum Thema online Lernen vom Thüringer Schulportal. –> Link

24.03.2020: Informationen des Grundschulverbands für die Eltern

Ungewöhnliche Folgen für Kinder und Eltern begleiten die rasante Ausbreitung des Corona Virus in Deutschland. Der Grundschulverband will mit seinen Anregungen für Eltern und andere betreuende Erwachsene helfen, aus der ungewohnten Situation das Beste für ihre Kinder zu machen, ohne dass sie in die Lage geraten eine Ersatzlehrerfunktion zu übernehmen.

Pressemitteilung und Anregungen für die Eltern vom Grundschulverband

Eine besondere Herausforderung stellt für Eltern der Umgang ihrer Kinder mit Fernsehen, Computer und Internet dar. Um Eltern und Lehrkräften hier Orientierung zu geben, hat der Grundschulverband ein Informationsblatt mit Tipps zusammengestellt, wie Eltern ihren Kindern helfen können, sich in der Welt der Medien zu orientieren. Ziel ist insbesondere, Eltern und Kinder dabei zu unterstützen, Medienerlebnisse gewinnbringend zu gestalten und Medien auch für kreative Prozesse zu nutzen.

sinnvoller Umgang mit Medien und wie ich mit Medien lernen kann