Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Friedrich-Herthum-Grundschule Könitz

03.07.2020: Ferienhort

Das Thüringer Ministerium für Jugend, Bildung und Sport hat entschieden, dass die Grundschulen Könitz und Kamsdorf ein Ferienzentrum bilden dürfen. Die Bedarfsmeldungen werden im Laufe der kommenden Schulwoche an Ihre Kinder ausgeteilt. Auf diesem Schreiben finden Sie dann auch die Informationen, in welchen Ferienwochen, wann und wo der Hort offen hat.

29.06.2020: Kinder mit Krankheitssymptomen

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Schüler mit Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber und Halsschmerzen nach § 2 Abs. 1 ThürSARS-CoV-2-KiSSP-VO das Schulgebäude nicht betreten dürfen und nicht betreut werden können. Gehen Sie mit Ihrem Kind zum Arzt und lassen Sie dies bitte abklären!

25.06.2020: Ferienhortbetreuung

Leider hat das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport noch keine klare Entscheidung bezüglich der Ferienbetreuung getroffen. Sobald wir Bescheid wissen, werden Sie von uns umgehend informiert.

Toner Sammelaktion

Unsere Schule nimmt an der Sammelaktion für leere Tonerkartuschen und Tintenpatronen teil. Das eingenommene Geld kommt unserem Förderverein zugute. Näher Informationen entnehmen Sie bitte folgendem Dokument.

11.06.2020: Unterrichtsablauf ab dem 15.06.2020

Auf Grund des neuen Beschlusses des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, zum Umgang mit dem Coronavirus an Grundschulen, verändert sich der angestrebte Plan unserer Grundschule. Die aktualisierten Informationen bezüglich des Unterrichts und der Öffnung der Schule, entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Dokument. Ablauf ab dem 15.06.2020

26.05.2020: Elternabend für die zukünftige Klasse 1

Der Elternabend für die zukünftige Klasse 1 fällt vorerst aus. Sollte es einen Ersatztermin geben, werden wir Sie hierüber informieren. Sie werden in Kürze einen Brief erhalten, in dem Sie alle wichtigen Informationen, das Schuljahr betreffend, finden werden.

17.05.2020: Risikogruppen

Zählt Ihr Kind oder eine im häuslichen Bereich lebende Person zu den Risikogruppen, ist Ihnen freigestellt, ob Sie Ihr Kind in die Schule schicken oder zu Hause weiterhin Aufgaben für das Homeschooling vorziehen. Bitte informieren Sie Ihre/n Klassenlehrer/in  dahingehend und geben Sie zeitnah eine ärztliche Bescheinigung darüber in der Schule ab.

11.05.2020: Schülerverkehr in Pandemie-Zeiten und Schwimmunterricht

KomBus hat eine Infobroschüre zum Schülerverkehr in Pandemie-Zeiten herausgebracht. Diese können Sie hier einsehen.

Informationen für die Schüler/innen der Klasse 3: Der Schwimmunterricht wird dieses Schuljahr nicht mehr stattfinden können.

24.04.2020: Hortanträge für das Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern der zukünftigen Klassen 2-4, bitte füllen Sie das folgende Formular aus und geben Sie es bis spätestens 11. Mai 2020 im Sekretariat der Grundschule ab. Ebenfalls ist noch eine Elterninformation vom Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt bezüglich des Hortbesuches verlinkt.

Formular: Antrag auf Aufnahme in den Hort

Landratsamt: Elternbrief zum Hortbesuch der Kinder im SJ 20/21

16.04.2020: Thüringen legt fest: Schrittweises und gestaffeltes Vorgehen an den Schulen bis Schuljahresende

Das Bildungsministerium arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung der Beschlüsse des Landeskabinetts vom 15. April 2020 zu Schulen und Kindergärten. Am Donnerstag sind dazu die ersten Entscheidungen gefallen:

Der Beschluss des Landeskabinetts bedeutet, dass nach den in dieser Woche endenden Osterferien zunächst für alle Thüringer Schülerinnen und Schüler das Lernen weiter zu Hause stattfinden wird. Die Schulschließungen und Notbetreuungen bleiben zunächst bestehen. Aufgaben, die die Schülerinnen und Schüler zu Hause erledigen möchten, werden bis Dienstag, den 21.04.2020 wieder auf unserer Hompage zum Download bereit stehen.

Den aktuellen Beschluss können Sie unter folgendem Link nachlesen.

Weitere Details entscheiden sich zur nächsten Kultusministerkonferenz.

03.04.2020: KomBus führt ein neues Erweiterungsticket für Schüler ein

Nähere Information darüber finden Sie hier und hier.

24.03.2020: Online Angebote des Thüringer Schulportals

Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterstützungsangebote zum Thema online Lernen vom Thüringer Schulportal. –> Link

24.03.2020: Informationen des Grundschulverbands für die Eltern

Ungewöhnliche Folgen für Kinder und Eltern begleiten die rasante Ausbreitung des Corona Virus in Deutschland. Der Grundschulverband will mit seinen Anregungen für Eltern und andere betreuende Erwachsene helfen, aus der ungewohnten Situation das Beste für ihre Kinder zu machen, ohne dass sie in die Lage geraten eine Ersatzlehrerfunktion zu übernehmen.

Pressemitteilung und Anregungen für die Eltern vom Grundschulverband

Eine besondere Herausforderung stellt für Eltern der Umgang ihrer Kinder mit Fernsehen, Computer und Internet dar. Um Eltern und Lehrkräften hier Orientierung zu geben, hat der Grundschulverband ein Informationsblatt mit Tipps zusammengestellt, wie Eltern ihren Kindern helfen können, sich in der Welt der Medien zu orientieren. Ziel ist insbesondere, Eltern und Kinder dabei zu unterstützen, Medienerlebnisse gewinnbringend zu gestalten und Medien auch für kreative Prozesse zu nutzen.

sinnvoller Umgang mit Medien und wie ich mit Medien lernen kann